Ter­mine Indoor Lacrosse 2017/​2018

Die Plän­der der Indoor Lacrosse National­mannschaft haben wir in einem Artikel kür­zlich vorgestellt. In kurz: Die Indoor National­mannschaft wird zukün­ftig mehr in die Förderung des Indoor Lacrosse Sports für jedes Level investieren. Jährlich sollen jew­eils drei Train­ingslager stat­tfinden. Diese ver­mit­teln Grund­la­gen und weit­er­führende Tech­niken und Tak­tiken und sind für Spieler jeden Lev­els aus­gelegt. Beson­ders aufge­fordert sind Spieler die bevorzugt mit links spie­len und Torhüter. Für die kom­menden 12 Monate ist hier nun die Auflis­tung der Ver­anstal­tun­gen in 2017/​18:

Weit­er­lesen…

Ein Blick in die Zukunft der Her­ren Indoor Lacrosse National­mannschaft

Die deutsche Her­ren Indoor Lacrosse National­mannschaft hat im Juli 2017 an ihrem erst zweiten großen inter­na­tionalen Turnier, den Euro­pean Boxlacrosse Cham­pi­onships (EBLC) in Turku, teilgenom­men. Dabei kon­nten die Spieler einen beachtlichen 4. Platz erre­ichen und Mannschaften wie Eng­land und Irland, die bere­its seit 2002 an inter­na­tionalen Indoor Lacrosse Turnieren teil­nehmen, hin­ter sich lassen. Finn­land, Tschechien und Deutsch­land, drei Mannschaften der Top Vier bei den EBLC, legen dabei großen Wert auf „Eigengewächse“, also Spieler, die in den jew­eili­gen Län­dern Lacrosse spie­len und erlernt haben.

Weit­er­lesen…

4. Platz bei Europameis­ter­schaften für Indoor Lacrosse National­mannschaft

Die deutsche Her­ren Indoor Lacrosse National­mannschaft been­det die Euro­pean Boxlacrosse Cham­pi­onships 2017 in Turku, Finn­land auf einem beein­druck­enden 4. Platz. Das Team um die Trainer Jesse Crack­nell, Scott Stale­ford, Adam Mar­shall und Hen­ning Rat­jen musst sich im Halb­fi­nale dem späteren zweit­plazierten Team aus Tschechien und im kleinen Finale Gast­ge­ber Finn­land geschla­gen geben. Das Team aus Israel kon­nte sich in einem span­nen­den Finale mit 9:8 gegen Tschechien durchsetzen.

Weit­er­lesen…

Doku­men­ta­tion über Deutsche Her­ren Indoor Natio

In zwei Tagen startet die deutsche Her­ren Indoor National­mannschaft mit dem Spiel gegen Eng­land um 16:00 in Tuku, Finn­land in die Europameis­ter­schaft 2017. Das Team bere­itet sich bere­its seit dem 01.07.2017 im Train­ingslager in Nid­datal auf das Turnier vor. Der Kader besteht aus einer guten Mis­chung von Rook­ies und Vet­er­a­nen, die bere­its bei den Welt­meis­ter­schaften im Sep 2015 in Syra­cuse, USA Teil des deutschen Teams waren. Am Son­ntag Abend nach einer inten­siven Train­ing­sein­heit hatte der Staff noch eine Über­raschung für die Spieler vor­bere­itet: Das deutsche Team wurde während der Welt­meis­ter­schaften mit der Kam­era begleitet, die resul­tierende Doku­men­ta­tion, die beson­dere Ein­blicke hin­ter die Kulis­sen bietet, feierte Premiere.

Weit­er­lesen…

Indoor Lacrosse Goalie und Coach­ing Clinic 02.07.2017

Die neue Her­ren Indoor Sai­son steht bevor und die National­mannschaft startet anfang Juli in Turku mit Ziel Europameis­ter richtig durch. Um euch einen kleinen Ein­blick in die Train­ings­gestal­tung, tak­tis­che Fein­schliffe und grundle­gende Inhalte des Box Lacrosse Sports zu geben, habt Ihr am 02.07.2017 die ein­ma­lige Chance von den Train­ern der Natio zu ler­nen. Die Her­ren Indoor National­mannschaft ver­anstal­tet am 02.07.2017 von 8:0015:00 Uhr in der Anlage der RHEIN-​MAIN PATRI­OTS, Außen­liegend 28, 61194 Nid­datal eine Torhüter und Coach­ing Clinic. Ziel ist die Aus­bil­dung und Weit­er­bil­dung von Torhütern und Indoor Lacrosse Train­ern. Die Clin­ics wer­den von den Train­ern der National­mannschaft geleitet und bein­hal­ten the­o­retis­che und prak­tis­che Ein­heiten. Für eine Anmel­dung bitte kurz HIER ein­tra­gen. Die Clin­ics sind kosten­los wir freuen uns allerd­ings über Spenden an unseren Fundraiser für die Europameisterschaft.