WM-​Auftritt der Damen-​Natio setzt neue Maßstäbe

Bei der Welt­meis­ter­schaft im Som­mer dieses Jahres in Eng­land hin­ter­ließen die deutschen Damen mit einer starken Team­leis­tung einen bleiben­den Ein­druck und belegten damit den 14. Platz. Die monate­lange Vor­bere­itung im neuen Kader­sys­tem ließ 18 sehr starke Spielerin­nen mit allen nöti­gen Stärken zusam­menwach­sen. Das gemein­same Poten­tial glänzte in jedem einzel­nen der ins­ge­samt acht Spiele.

Weit­er­lesen…

Über­ra­gende WM-​Vorrundenbilanz der Damen

Zur 10. Welt­meis­ter­schaft der Damen legte Deutsch­land einen beein­druck­enden Start in der Vor­runde ab. In der gesamten Geschichte ist das Tunier noch nie größer gewe­sen als mit den zurzeit teil­nehmenden 25 Natio­nen. In der Gruppe D erwarteten uns Japan, Let­t­land, Spanien und Mexiko.

Weit­er­lesen…

Elite-​Team besiegt amerikanis­ches Travel-​Team

Am 17. und 18. Juni traf sich das Elite-​Team der Damen für ein gemein­sames Train­ingslager beim SCC Berlin. Der Sam­stagvor­mit­tag wurde genutzt, um eine neue Motion für den Angriff einzus­tudieren. Es war jedoch nicht zu überse­hen, dass der Großteil der Spielerin­nen in den let­zten Wochen in ihren Vere­inen inten­sive Wochen der Vor­bere­itung auf die zurück­liegende Meis­ter­schaft durch­lebt haben, sodass es schwer fiel Konzen­tra­tion und Tempo hochzuhalten.

Weit­er­lesen…

Inter­na­tionale Fre­und­schaftsspiele der Damen in Ham­burg

Am Woch­enende des 13. Mai fan­den sich in Ham­burg die 22 aktuell besten Spielerin­nen Deutsch­lands in der heißen Vor­bere­itungsphase auf die Welt­meis­ter­schaft zusam­men. Grund dafür war ein von den Schweiz­erin­nen ini­ti­iertes Fre­und­schaft­sturnier mit den National­mannschaften der Nieder­län­derin­nen, Öster­re­icherin­nen, Tschechin­nen und besagten Schweizerinnen.

Weit­er­lesen…